• Die besten Jazzkonzerte in 2016

    Auch im Jahr 2016 finden unzählige Jazzkonzerte statt. Es werden hier lediglich ein Querschnitt der angebotenen Veranstaltungen aufgeführt. 07.04. – 09.06.2016: 22. Köstritzer Jazzfrühling Jena 01.05. – 27.07.2016 Bluesfest Ingolstadt 24.05. – 29.05.2016 Die Hildener Jazztage 26.05. – 24.06.2016 – 26. Hochschwarzwälder Jazz Sommer 28.05.2016 Nice Brazil – jazziger Bossanova, Bad Wildbad im Schwarzwald 31.05.2016 […]

  • Wohin gehen Deutsche zu einem Jazzkonzert?

    In Deutschland gibt es mehrere Möglichkeiten ein Jazzkonzert wahr nehmen zu können. Sei es im kleinen, gemütlichen Rahmen wie Jazzclubs oder bei einem größeren, organisiertem Jazzfestival. Für jeden ist etwas dabei. In Deutschland Jazzlokale: Jazzlokale eignen sich, wer neben dem Konzert sich ein Getränk und Gespräch mit anderen Jazzliebhabern gönnen möchte. Als ein Tipp gelten […]

  • Wie verhalte ich mich auf einem Jazzkonzert?

    Die meisten haben Bilder in Erinnerung, durch eigene Erfahrungen oder Erzählungen, wie zum Beispiel ein typisches Rock- oder Popkonzert verläuft. Beim Jazz ist es irgendwie anders und dennoch sehr ähnlich. Steht der erste Besuch eines Jazzkonzertes an, sind sich erst einmal viele unsicher, wie sie sich dabei überhaupt richtig Verhalten sollen. Wenn ein paar wenige […]

  • Jazz Elektrosongs und die drei Waves von Elektrosongs

    Was sind die drei Waves von Elektrosongs? Der Begriff Elektro ist in der Musikbranche eine Sammelbezeichnung für unterschiedliche Musikstile. Die Elektromusik im allgemeinen Entwickelte sich in den 1980er und 1990er Jahren, geprägt durch die Electronic Body Music und der Post-Industrial-Musik. Hinter dem Sammelbegriff Elektro verstecken sich drei Waves. Dark Electro Dark Electro bezeichnet einen Stil, […]

  • Die 15 einflussreichsten Kölner Jazzmusiker

    Henning Berg: Seine Karrieredurchbruch startete im Jahr 1982 mit der WDR Big Band und seiner Posaune. Es folgten zahlreiche Arrangements, Ensembles, Projekten mit bekannten Jazzmusikern und Tonaufnahmen. Heute ist der Posaunist als Professor für Jazzposaune an der Hochschule für Musik Köln angestellt. Jens Düppe und sein Schlagzeug ist mit zahlreichen internationalen Formationen unterwegs. 2010 rief […]

  • Wie Jazz lernen die Fähigkeiten eines Klassikmusikers steigert

    Die einzigen Gemeinsamkeiten, die die Musikrichtungen Klassik und Jazz haben, sind die Töne, die Regeln der Musik wie Harmonie und natürlich die Instrumente. Die Tatsache, dass bei beiden Stilrichtungen das Üben nicht vergessen werden darf, liegt klar auf der Hand. Doch unterscheiden sie sich in dem wesentlichen Aspekt wie die Stilrichtungen gespielt und erlernt werden. […]

  • Typisch deutsche Jazzmusik

    Der Gypsy-Jazz ist eine typisch deutsche Entwicklung in der Jazzmusik. Dieser Stil hat sich aus dem Swing heraus entwickelt. Andere Bezeichnungen des Gypsy-Jazz ist Jazz Manouche, Sinti-Jazz oder auch Zigeunerjazz. Es ist die erste Jazzstilrichtung die überhaupt in Europa entstanden ist und genießt heute über die europäischen Grenzen hinaus Anerkennung. Das Django-Fest in den USA […]